Festplatten-E / A-Fehler beim Starten des Computers

Ein Disk-E / A-Fehler tritt immer dann auf, wenn der Computer keine Diskette, Diskette oder andere Diskette im Computer lesen kann. Nachfolgend finden Sie verschiedene Empfehlungen, die Sie ausprobieren sollten, bevor Sie annehmen, dass Diskette, Diskette oder andere Disketten fehlerhaft sind.

Diskette, CD oder DVD im Computer

Wenn Sie versuchen, den Computer von einer Diskette, CD oder einer anderen Diskette zu booten, folgen Sie den nachstehenden Empfehlungen. Stellen Sie sicher, dass sich keine Diskette oder CD im Computer befindet, da der Computer möglicherweise versucht, von einer nicht startfähigen Diskette zu booten. Dies kann zu diesem Fehler führen.

  1. Nehmen Sie die Diskette oder CD aus dem Computer und legen Sie sie wieder ein. Drücken Sie eine beliebige Taste, um fortzufahren.
  2. Starten Sie den Computer neu.
  3. Erstellen Sie die startfähige Diskette oder CD, die Sie starten möchten, neu, da die Diskette möglicherweise fehlerhaft ist. Wenn es sich um eine CD oder DVD (nicht gebrannt) handelt, reinigen Sie die Disc oder stellen Sie sicher, dass sich auf der Unterseite der Disc keine Flecken oder Fingerabdrücke befinden.
  4. Versuchen Sie, die Diskette oder die Diskette in einem anderen Computer zu starten. Wenn dieser Computer ohne den Fehler booten kann, liegt wahrscheinlich ein Problem mit Ihrem Laufwerk vor.
  • Fehlerbehebung bei grundlegenden Diskettenlaufwerken.

Keine Diskette oder CD im Computer

Wenn sich im Computer keine Diskette oder CD befindet und der Disk-E / A-Fehler beim Starten des Computers angezeigt wird, bezieht sich dies auf Ihre Festplatte. Leider ist dies häufig ein Hinweis auf einen Festplattenausfall. Befolgen Sie die Empfehlungen für den Festplattenfehler, um weitere Schritte zur Behebung dieses Problems zu finden.