Informationen zu favicon.ico

Das favicon.ico ist ein kleines Symbol in der URL-Adressleiste und in Lesezeichen, die von Webbrowsern erstellt wurden.

Wie in der Computer Hope-URL zu sehen ist, hat sie beispielsweise ein kleines Symbol

) vor der Adresse.

Wie kann ich ein Favicon erstellen?

Das Favicon kann mit einem beliebigen kostenlosen Icon-Generator oder in einem kostenlosen Online-Favicon-Generator wie z. B. favicon.cc erstellt werden. Die Datei favicon.ico muss eine Größe von 16 x 16 - 16 Farben haben und als .ico-Datei gespeichert werden.

Schließlich sollte die Datei favicon.ico in das Stammverzeichnis auf dem Server hochgeladen werden, auf dem sich Ihre Webseite befindet.

Kann das Symbol animiert werden?

Ja, wenn der Symbolgenerator, den Sie zum Erstellen des Symbols verwenden, Animationen unterstützt und der Browser, den Sie zum Anzeigen der Webseite verwenden, dies unterstützt, kann dieses Symbol animiert werden.

Kann die Datei anders als favicon.ico benannt werden?

Ja, fügen Sie in Ihrem HTML-Code das folgende Tag in den Abschnitt Ihres Codes ein.

In diesem Beispiel würde der Browser nach der Datei favicon2.ico suchen und diese anstelle der Datei favicon.ico verwenden. Wenn ein älterer Browser oder ein Browser verwendet wird, der diese Funktion nicht unterstützt, wird das Tag ignoriert.

Das Favicon kann auch von einer anderen Website abgerufen werden. Wenn Sie beispielsweise das Computer Hope-Favicon auf Ihrer Website verwenden möchten, können Sie das folgende Tag in Ihrem Abschnitt hinzufügen.

Tipp: Bei allen Browsern ist es heutzutage nicht erforderlich, dass dieses Tag in jede von Ihnen erstellte Seite eingefügt wird, solange eine favicon.ico-Datei im Stammverzeichnis (Basisverzeichnis) gespeichert ist. Wir empfehlen, dieses Tag nur dann zu verwenden, wenn Sie möchten, dass eine Seite ein bestimmtes Favicon verwendet oder Ihr Webhoster keine Hosting-.ico-Dateien unterstützt.

Was ist favicon.gif?

Neuere Internetbrowser setzen favicon.gif zusätzlich zu favicon.ico ein. Wenn Sie ein Website- oder Blog-Entwickler sind, empfehlen wir die Verwendung einer favicon.gif-Datei zusätzlich zu favicon.ico. Speichern Sie die Dateien im Stammverzeichnis der Site und in jedem für das Web zugänglichen Verzeichnis, um 404-Fehler in Ihrem Serverprotokoll zu vermeiden.

Warum zeigt mein Browser das Favicon nicht an?

Das Favicon wird möglicherweise aus folgenden Gründen nicht angezeigt.

  1. Wenn Sie oder eine andere Person, die Ihren Computer verwendet, kürzlich Ihren Internet-Cache gelöscht haben, gehen die Favoriten in vielen Browsern verloren, da sie in diesem temporären Cache gespeichert werden.
  2. Die Seite wurde kürzlich nicht geladen oder der Browser sucht nicht am richtigen Ort für das Favicon. Versuchen Sie, die Browserseite zu aktualisieren (das Drücken der Taste F5 auf der Tastatur ist eine häufig verwendete Tastenkombination).
  3. Wenn Sie der Webmaster einer Webseite sind und die Anzeige von favicon.ico in einem Browser nicht abrufen können, müssen Sie sicherstellen, dass sich das Symbol im Stammverzeichnis befindet und über die erforderlichen Berechtigungen verfügt. Wenn dies überprüft wurde und die Seite ein anderes Verzeichnis ist, platzieren Sie die Datei favicon.ico in diesem Verzeichnis.
  4. Bei früheren Browsern gab es außerdem andere Probleme mit der Datei favicon.ico. Stellen Sie sicher, dass Sie die neueste verfügbare Internetbrowser-Version für Ihr Betriebssystem ausführen.