Was ist der Unterschied zwischen Speichern und Speichern unter?

In vielen Situationen müssen Sie möglicherweise eine Datei speichern. Egal, ob Sie eine Webseite in Dreamweaver erstellen oder eine Schulzeitung in Microsoft Word eingeben: Mit der Speicherfunktion können Sie sicherstellen, dass Sie Ihre Arbeit nicht verlieren. Obwohl sie sehr ähnliche Namen haben, weisen "Save" und "Save As" in einigen Fällen geringfügige Unterschiede auf. In den folgenden Abschnitten finden Sie Details zu beiden Optionen.

Neue Arbeit oder Dokumente

In den meisten Programmen, die Dateien erstellen, funktionieren die Funktionen Speichern und Speichern unter beim ersten Speichern identisch. Wenn Sie also zum ersten Mal eine der beiden Optionen auswählen, werden Sie aufgefordert, der Datei einen Namen zu geben. Anschließend wählen Sie das Format und den Ort, an dem Sie die Datei speichern möchten.

Bestehende Arbeit oder Dokumente

Bei vorhandener Arbeit (Arbeit, die bereits einmal benannt und mindestens einmal gespeichert wurde) verhalten sich diese beiden Funktionen unterschiedlich. Speichern Sie, um Ihre Arbeit zu aktualisieren, indem Sie die letzte Version durch das ersetzen, was Sie aktuell auf Ihrem Bildschirm sehen. Mit der Funktion "Speichern unter" können Benutzer eine Datei umbenennen, ihre Erweiterung ändern oder eine neue Version erstellen (eine neue Datei, die beim vorherigen Speichern exklusiv ist).

Dateien herunterladen

Speichern unter ist eine Funktion, auf die manchmal mit unterschiedlichem Text verwiesen wird. Wenn Sie beispielsweise im Internet oder in einer E-Mail mit der rechten Maustaste auf eine bestimmte Datei, einen Hyperlink oder ein Bild klicken, werden möglicherweise Optionen wie Herunterladen unter, Speichern unter oder Link speichern unter angezeigt. Obwohl der Wortlaut etwas anders ist, bleibt die Funktionalität praktisch gleich. Die grundlegende Speicherfunktion wird bei Downloads nicht verwendet.