Was ist ein Postprozessor?

Ein Postprozessor ist jede Hardware oder Software, die Daten als einen späten Schritt in einem mehrstufigen Prozess verarbeitet, nachdem die primäre Verarbeitung abgeschlossen ist. Bei der automatisierten Fertigung kann ein Software-Postprozessor beispielsweise ein CAD-Modell analysieren, um zu überprüfen, ob es mit der automatisierten Fertigungshardware kompatibel ist.

Bei der digitalen Medienproduktion nimmt ein Postprozessor Anpassungen vor, bevor die endgültige Medienausgabe abgeschlossen ist. Beispielsweise kann ein Bild- oder Video-Postprozessor eine Farbanpassung auf die endgültigen Bilder anwenden, und ein Audio-Postprozessor kann einen Nachhalleffekt auf das endgültige Audio anwenden.

Digitalisierer, Filter, Hardware-Begriffe, Präprozessor, Software-Begriffe