Was ist Winsock?

Winsock, kurz für Windows Socket, wurde im Januar 1993 veröffentlicht und basiert auf den Berkeley Sockets APIs Version 4.3. Winsock ist eine Schnittstelle, die die Kommunikation zwischen TCP / IP und Windows ermöglicht. Trumpet Winsock, geschrieben von Peter Tattam und war bei Benutzern mit Windows 3.x am beliebtesten. Mit der Veröffentlichung von Microsoft Windows 95 wurde die DLL winsock.dll jedoch der am häufigsten verwendete Windows-Socket.

Abkürzungen für Computer, Begriffe aus dem Internet, Begriffe aus dem Netzwerk, Socken